Warum ändert sich das Wetter?

Prof. Dr. Christian Bernhofer
Meteorologe am Institut für Hydrologie und Meteorologie der TU Dresden

Von der Luft, die nie ruhig liegen bleiben kann und davon, wie wir versuchen vorherzusagen, was die Luft in den nächsten Tagen macht und warum das nicht immer klappt.

Dienstag, 14. November 2006 – 17:30 Uhr
Technische Universität Dresden, AUDIMAX im Hörsaalzentrum
Benutzerspezifische Werkzeuge