Blackbeard, Störtebecker + Co.

Prof. Dr. Robert Bohn
Historiker am Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte der Universität Flensburg

Das Piratenleben im Film ist meist ein einziges Abenteuer. Da möchte man fast selbst zum Piraten werden. Aber war ihr Leben wirklich so spannend? Schaut man sich das Leben und die Taten einiger berüchtigter Piraten der Geschichte etwas genauer an, entsteht ein ganz anderes Bild.

Montag, 6. Oktober 2008 – 16:15 und 17:30 Uhr
Deutsches Hygiene-Museum, Großer Saal
Benutzerspezifische Werkzeuge