Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Wintersemester 2017/18
Warum müssen Bello und Minka in die Tierklinik? Und wo schlafen die da eigentlich?

Sektionen
Startseite Vorlesungen Wintersemester 2017/18 Warum müssen Bello und Minka in die Tierklinik? Und wo schlafen die da eigentlich?

Warum müssen Bello und Minka in die Tierklinik? Und wo schlafen die da eigentlich?

Dr. med. vet. Katja Pfeil
Oberärztin der Tierärztlichen Klinik Dresdner Heide

Christin Schulz
Assistenzärztin der Tierärztlichen Klinik Dresdner Heide

Feuchte Nase, große Kulleraugen und ein samtweiches Fell - wir alle lieben sie, unsere vierbeinigen Freunde. Aber was wenn Bello, Minka, Hoppel & Co mal krank werden? Wer kümmert sich dann eigentlich um unsere geliebten Fellnasen? Was passiert wenn sich Dackel Emil das Bein gebrochen hat, Katze Mimmi nicht mehr fressen will oder Wellensittich Hansi nicht mehr fliegen kann? Wann müssen sie in ein Krankenhaus für Tiere, wie es das für Menschen gibt? Und was wird dann dort mit Ihnen gemacht? In dieser Vorlesung berichten zwei Tierärztinnen vom aufregenden Alltag in einer richtigen Tierklinik.

Dienstag, 24. Oktober 2017; 17:30 Uhr
Deutsches Hygiene-Museum, Großer Saal
Benutzerspezifische Werkzeuge